Wir über unsQR SozArb Version 6.0MasterverbleibsstudieArbeitskreiseAktuellesFachbereichstageNürnberg 2019Wiesbaden 2018Mönchengladbach 2018Köln 2017100 jähriges Jubiläum Hamburg 2017Mannheim 2016Würzburg 2016Aachen 2015München 2014Bremen 2014Berlin 2013Görlitz 2013Mönchengladbach 2012Dresden 2012Frankfurt 2011Landshut 2011Berlin 2010Kiel 2010Mainz 2009Jena 2009Lüneburg 2008Hamburg 2008Erfurt 2007Köln 2007Saarbrücken 2006Berlin 2006StellungnahmenPromotionKontakt/ImpressumDatenschutzerklärung

26.11.2013

Vorträge und Referate des Fachbereichstags in Berlin (12.-14.11.13)

Hier finden Sie den Vortrag vom 12. November 2013 von Frau Susanne Müller-Kabisch und Herrn Hans-Peter Busson von E&Y zum Thema "Trennungsrechnung aus Sicht des Wirtschaftsprüfers".

 

Vortrag Trennungsrechnung

 

 

Hier finden Sie den Vortrag vom 13. November 2013 von Herrn Prof. Dr. Hans-Werner Bothe zum Thema "Ethikkommissionen an Hochschulen - Zu normativ-ethischen Fragen bei Forschungsvorhaben am Menschen"

 

Vortrag Ethikkommissionen


Fachbereichstag vom 12. - 14. November 2013 in Berlin

Der diesjährige Herbst-Fachbereichstag findet vom 12. bis 14. November 2013 in Berlin statt. Gastgebende Hochschule ist die Alice Salomon Hochschule in Berlin-Hellersdorf. 

 

Der Fachbereichstag hat folgendes Thema: "Master machen - Rahmenbedingungen, Karrieren, Professionalisierung, Zukunft"

 

Das Tagungsprogramm finden Sie hier.

 

Weitere Informationen per E-Mail: fbts(at)hs-niederrhein.de oder telefonisch über die Geschäftsstelle 02161/186 5694.

 

Aktuellste Nachrichten
15.02.2019
An der HAWK, Standort Hildesheim ist eine Professur zu besetzen
07.02.2019
An der KatHO NRW (Köln) ist eine Professur zu besetzen
31.01.2019
An der Evangelischen Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie (Rauhe Haus Hamburg) ist eine Professur zu besetzen
31.01.2019
Stellungnahme des FBTS zum Psychotherapeutenaus-bildungsreformgesetzes
30.01.2019
An der Hochschule RheinMain (Standort Wiesbaden) ist eine Stelle zu besetzen
16.01.2019
An der Universität Köln ist eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in ausgeschrieben